Oktober 2018: „Naturgarten Kaiserstuhl“-Truck für Werbung im Umland

Mit dem „Naturgarten Kaiserstuhl“-Truck soll für die Urlaubsregion verstärkt im nahen Umland geworben werden


Laut einer Studie der FH Westküste sind die Alleinstellungsmerkmale der Region Naturgarten Kaiserstuhl die Themen Natur, Wandern, Radfahren und Genuss. Die Quellgebiete sind im Inland, was den Übernachtungstourismus angeht, der Stuttgarter Raum, Bayern und das Ruhrgebiet. Die Gebiete werden mit Hilfe eines Marketing-Mix bereits bearbeitet. Die Erfahrung hat gezeigt, dass eine gezielte und persönliche Ansprache am effektvollsten ist. Um den aber mindestens ebenso wichtigen Tagestourismus in der Region zu verstärken, soll dieses Wissen genutzt und die Vorzüge der Region auch im Umland erlebbarer gemacht werden. Gleichzeitig sollen die notwendigen Infomaterialien direkt mitgeliefert und nach Möglichkeit die Produkte aus dem „Kaiserlich genießen“-Markenprogramm präsentiert und verkauft werden.

Als zeitgemäße Art der Präsentation hat sich die Naturgarten Kaiserstuhl GmbH daher für ihre Werbemaßnahmen im Umland für einen Info-Truck (Citroen HY) entschieden. Der Info-
Truck bietet räumlich-geographisch und natürlich auch wettertechnisch deutlich mehr Flexibilität als ein Infostand. Das Äußere hinterlässt einen bildhaften, emotionalen Eindruck der Region. So sind auf der Außenseite die „Wappentiere“ der Region, z.B. Bienenfresser, Wiedehopf etc., ebenso zu finden wie auch ein Panoramabild mit Weintrinkern und
Wanderern.
Info-Truck für die Region Naturgarten Kaiserstuhl
Info-Truck zur Prospektauslage
Info-Truck für den Produkteverkauf "Kaiserlich genießen"

zurück