März 2019: Ausschreibung Grauburgunder-Preis

Der „Grauburgunder-Preis“ ist ein jährlich stattfindender Wettbewerb, der seit 2007 von der Naturgarten Kaiserstuhl GmbH zusammen mit der Kaiserstühler Weinwirtschaft und dem Badischen Weinbauverband ausgerichtet wird. Insgesamt 468 Spitzen-Weine wurden im letzten Jahr in den 4 Kategorien für den Grauburgunder-Preis angestellt.
 
Gesucht werden auch in diesem Jahr die besten Grauburgunder/Ruländer. Neu ist in diesem Jahr, dass die bisherigen Wein-Kategorien um eine fünfte Kategorie für „gereifte, trockene Grauburgunder, ab Jahrgang 2013 oder älter“ ergänzt wurden. Einsendeschluss für die Weine ist der 24.05.2019.
 
Die öffentliche Siegerehrung mit anschließender Siegerweinverkostung wird am Freitag, 12. Juli 2019 auf dem Fahrgastschiff Weinland Baden in Breisach stattfinden.
 
Die Ausschreibungsunterlagen stehen hier zum Download bereit.
 

zurück