Gesellschafter

Die Gesellschafter der Naturgarten Kaiserstuhl GmbH, und damit wichtige Finanzierungsträger, sind die 13 beteiligten Kommunen des Kaiserstuhls und Tunibergs, repräsentiert durch ihre Bürgermeister sowie der Landkreis Breisgau–Hochschwarzwald. Als Gesellschafter der Weinwirtschaft nehmen die Wein Marketing GmbH, der Verein der Weingüter und der Tuniberg–Wein e.V., als Vertreter der Landwirtschaft der Badische Landwirtschaftliche Hauptverband e.V. und als Vertreter der Gastronomie der Kulinarische Kaiserstuhl e.V. teil.
So sind bei den regelmäßigen, meist halbjährlich angesetzten Gesellschafterversammlungen ungefähr 19 Beteiligte vertreten. Im Rahmen dieser Versammlungen werden wichtige Weichen für die Weiterentwicklung der Region gestellt und über das gemeinsame Regionalmanagement entschieden. Schwerpunkte sind hier das Wachstum innerhalb der Region voran zu treiben, eine Verbesserung der Lebensqualität für die Bewohner zu erreichen und die besondere Natur– und Kulturlandschaft zu erhalten.