Führungen/Besichtigungen/Ausflugsfahrten

Fachliche Weinberg- und Lehrpfadführungen

Fachliche Weinberg- und Lehrpfadführungen sowie Führungen zu naturkundlichen Themen (z.B. Orchideen, Lösshohlgassen, Schmetterlinge) werden auf Anfrage in allen Gemeinden mit Lehrpfaden angeboten. Die Termine sind im Veranstaltungskalender Kaiserstuhl-Tuniberg bzw. in den monatlichen Veranstaltungskalendern der einzelnen Gemeinden veröffentlicht. Bitte wenden Sie sich an die örtlichen Info-Stellen.

Erlebniswanderungen

Erlebniswanderungen und Exkursionen im ganzen Kaiserstuhl mit dem Naturzentrum Kaiserstuhl, von März bis Dezember, Programm erhältlich bei den örtlichen Tourist-Infos und beim Tourismusbüro Naturgarten Kaiserstuhl: Tel. 07667 942673, Fax 94 01 58, E-Mail: info@naturgarten-kaiserstuhl.de, Internet: www.naturgarten-kaiserstuhl.de. Anmeldung zu einzelnen Programmpunkten: Tel: 07668 9343.

Geologie & Wein Kaiserstuhl

Geologie & Wein Kaiserstuhl - ein Vulkan in der Oberrheinebene. Fachleute gewähren einen spannenden Einblick in die Geschichte des Vulkans, seine Landschaftsgeschichte, Weinbau und Wein. Infos unter Tel. 0 76 42 / 92 29 71 oder 68 99 90.

Erlebnis Wald

  • Erlebnis Wald – Mit dem Förster Wald, Umwelt und Ökologie fühlen und verstehen – Es stehen verschiedene Programme zur Auswahl: Integriertes Rheinprogramm – Chance oder Risiko für den Rheinwald? Ein Mammutprojekt und seine Auswirkungen auf das Ökosystem Wald - Ort: Rheinwald Breisach, Dauer: 2 Stunden /Spaziergang ca.3 km, mind. 12 – max. 26 Personen, Kosten: 4 € pro Person und mind. 80 €, Terminanfrage über Revierförster Herr Kobras, Tel. 0162/2550711
  • Walderlebnis Liliental. Riesenmammutbäume, schwarze Nüsse und Orchideen....Entdecken Sie die Vielfalt des Lilientales! Ort: Liliental bei Ihringen, Dauer: 2 Stunden/Spaziergang ca. 3 km, mind. 12 – max. 26 Personen. Kosten: 4 € pro Person und mind. 80 €, Terminanfrage über Revierförster Herr Kobras, Tel. 0162/2550711.

Kellerführungen mit Weinprobe

Kellerführungen mit Weinprobe bieten der Badische Winzerkeller, alle Kaiserstühler Winzergenossenschaften und die meisten Weingüter an. Die Adressen finden Sie unter www.kaiserstuehler-wein.de.

Stadtführungen

Stadtführungen in Breisach, Endingen, Riegel, Vogtsburg-Burkheim. Weitere Infos und Anmeldung bei den örtlichen Informationsstellen.

Ausflugsfahrten

Breisach, Endingen und Vogtsburg: Ausflugsfahrt nach Straßburg und die elsässische Weinstraße, von Juli bis Oktober, jeden Donnerstag (außer an Feiertagen), Anmeldung bis Mi 12 Uhr, Tel 0 76 67 / 94 01 55.

Genuss-Touren

Kaiserstuhl-Tuniberg-Genuss-Tour für Gruppen ab 8 Pers. Ganzjährig auf Anfrage. Infos und Anmeldung unter Tel. 0 76 67 / 94 01 55.

In Breisach und Ortsteilen

  • Gästebegrüßung mit Umtrunk und Stadtführung: Jeden Dienstag (außer feiertags) um 10.30 Uhr von Ostern bis Oktober. Anmeldung unter Tel: 0 76 67 / 94 01 55.
  • "Traditionelle Kellereikunst erleben und genießen": Führungen durch die Keller der Geldermann Privatsektkellerei unter dem Breisacher Münsterberg, März bis Oktober: täglich um 14 Uhr ohne Anmeldung, November bis Februar: Montag bis Samstag ohne Anmeldung.
  • Prickelnde Zeitreise am Abend: Bei Geldermann Weltliteratur einmal anders erleben, Termine auf Anfrage, Tel. 07667 834258
  • Die etwas andere Stadtführung in Breisach mit Historix-Tours. Für Gruppen auf Anfrage unter Tel. 01 79 / 1 16 07 22.
  • Führung im Münster St. Stephan. Für Gruppen nach vorheriger Vereinbarung mit dem katholischen Pfarramt, Tel. 0 76 67 / 2 03.
  • Breisach-Oberrimsingen: Outdoor-Teamtraining und Fun auf dem Hochseilgarten-Teamparcours Tuniberg; Tel. 0 76 64 / 50 51 60.

In Ihringen

  • "Dem Winzer über die Schulter geschaut..."; Von April bis Oktober geben die Ihringer Winzer in regelmäßigen Veranstaltungen Einblick in ihre Arbeit und das Leben im Weinort. Programm und Anmeldung bei Touristik-Information Ihringen, Tel. 0 76 68 / 93 43.
  • Winzerkino, die Ihringer Filmweinprobe. Jeden Mittwoch von 18.30-19.30 Ratskeller Ihringen, ohne Anmeldung (6,50 €/P., mit Gästekarte 5,00 €/P.). Von Mai bis Oktober.
  • Gästebegrüßung mit Traktorfahrt in den Weinbergen, April bis Oktober, jeden Dienstag 17 Uhr, Info unter Tel. 0 76 68 / 93 43.
  • Führungen im Heimatmuseum, April bis Oktober, sonntags 17:00 - 19:00 Uhr, mit Anmeldung Tel. 07668 5763, Herr Meier, Infos unter Tel. 0 76 68 / 93 43
  • Naturstündchen im Naturzentrum Kaiserstuhl in Ihringen: Spannende Empfehlungen und Naturentdeckungen in der Region. Mo. 10-12 Uhr, Do 10-12 Uhr, Sa. 15-17 Uhr,Sommerpause: August, Winterpause: November - Februar.
  • Ihringen: Öffnungszeiten und Werkstattbesichtigung zur Herstellung der Aloke-Bienenwachskerzen Dienstag - Freitag 15 - 18 Uhr - Gruppentermine auf Anfrage. Tel. 07668-9962825.

In Vogtsburg und Ortsteilen

  • Vogtsburg-Achkarren: Erlebnis-Traktorfahrt mit Weinprobe oder Vesper in freier Natur. Jeden Donnerstag von April bis Ende Oktober. Infos & Anmeldung: Winzerhof Schätzle, Tel. 07662 6705.
  • Vogtsburg-Oberrotweil: Weinbergsafari mit abwechslungsreichem Panorama, 4er-Weinprobe, Imbiss und fachkundiger Führung durch die Weinberge und durch den Keller des Weinguts. Jeden Freitag von April bis Ende Oktober. Infos & Anmeldung: Weingut Landerer, Tel. 07662 1070.
  • Vogtsburg- Niederrotweil: Besichtigungen in der Kirche St. Michael, Palmsamstag bis Ende Oktober, täglich von 14.00 - 17.00 Uhr; November bis Palmsamstag nach Vereinbarung. Info & Kontakt:  Tel. 07662 9499968.
  • Vogtsburg-Oberrotweil: Rundfahrt mit dem Kaiserstuhl-Express durch Vogtsburg  mit Weinprobe und kleinem Imbiss. Infos & Anmeldung: Kaiserstuhl-Reisen,   Tel. 07662 949294.
  • Vogtsburg-Oberrotweil: Rundfahrt mit dem Kaiserstühler Wii-Wägili im Planwagen-Traktorgespann inkl. Weinprobe mit drei Weinen und Imbiss. Infos & Anmeldung: Kaiserstuhl-Reisen, Tel. 07662 949294.
  • Vogtsburg-Burkheim: Führungen durch den Burkheimer Kräuterhof mit der größten Auswahl an Kräuterprodukten in Deutschland.  Jeden Mittwoch von April bis Ende Oktober, für Gruppen nach vorheriger Absprache. Info & Kontakt: Tel. 07662 1583.
  • Vogtsburg-Burkheim: Traditioneller Nachtwächterrundgang durch das mittelalterliche Städtchen, Ostersonntag bis Ende Oktober, Mi und So um 22 Uhr, weitere Termine für Gruppen auf Anfrage, Infos unter Tel. 07662 93930.

In Endingen

  • Abenteuerliche Fahrt mit dem Unimog durch die Endinger Lösshohlgassen zum Naturschutzgebiet "Amolterer Heide" mit fachkundiger Führung durch die Weinberge und Keller des Weingutes und anschließender Sekt & Weinprobe. Wegen begrenzter Teilnehmerzahl tel. Absprache erbeten. Infos: Weingut Knab, Hennengärtle 1A, 79346 Endingen, Tel./Fax 0 76 42 / 61 55.
  • "Sag, wem gehört die schöne Stadt...?" Endinger Bürger spielen die Geschichte. Kontakt: 0 76 42 / 68 99 90.
  • Vom Wasser zum Wein - die etwas andere Gästebegrüßung. Jeden Freitag um 18 Uhr von April bis Oktober. Infos unter Tel. 0 76 42 / 68 99 90.
  • Käsereimuseum mit Schaukäserei ganzjährig geöffnet Freitag von 14:00 – 18:00 Uhr und Samstag von 9:00 – 14:00 Uhr, weitere Führung nach Vereinbarung: Tel. 07642/9289520.

     

In Riegel, Gottenheim, Eichstetten, March

  • Archäologischer Rundweg mit Museum (geöffnet Sonntags 11-17 Uhr), Natur und Geschichte rund um den Michaelsberg; Weitere Infos bei der Gemeinde Riegel, Tel. 0 76 42 / 9 04 40
  • Riegel: Kommen Sie mit auf eine Zeitreise bei einem Streifzug durch Riegel's Geschichte. Erfahren Sie mehr über 7000 Jahre Riegel - prominente Riegeler, historische Gebäude und vieles mehr.
  • Riegel: Auf den Spuren der Römer: Auf dem archäologischen Rundweg mit Museum (geöffnet So 11-17 Uhr) erfahren Sie alles über das Leben vor rund 2000 Jahren in Riegel. Die archäologischen Ausgrabungen und informative Beschriftungstafeln geben Ihnen einen lebendigen Einblick in die römische Geschichte des Ortes. Nähere Informationen und Führungstermine erhalten Sie auf dem Riegeler Rathaus, Tel. 0 76 42 / 9 04 40.
  • Riegel: Führungen durch die Kunsthalle der Messmer Foundation, Tel. 0 76 42 / 92 01 62
  • Eichstetten: Jeden 2. Sonntag von  Juni bis Oktober um 14:00 Uhr und 16:00 Uhr Führungen im Samengarten, Termine nach Absprache, Infos unter Tel. 07663 9323-13 oder www.kaiserstuehler-garten.de
  • Gottenheim: "Königsgrab und Rebensaft"; der spannendste Wanderweg am Tuniberg. Privattouren ab 14 Personen nach Abspreche unter Tel. 0 76 65 98 11 13
  • March Hugstetten: Englischer Garten.  Öffentlicher Teil jederzeit zugänglich; Gruppenführungen nach Vereinbarung Tel: 07665 3403. Weitere Info siehe Homepage  www.englischer-garten-hugstetten.de oder www.facebook.com/englischer.garten.hugstetten
     

In Teningen und Ortsteilen


zurück