Das Naturzentrum Kaiserstuhl

Das Naturzentrum Kaiserstuhl wurde 1998 unter der Trägerschaft des Schwarzwaldvereins gegründet und 1999 in der Gemeinde Ihringen unmittelbar neben dem Rathaus in schönen Räumen eröffnet. Ausstellungen zur Natur, Geologie und die Verbindung zum Weinbau sind wichtige Schwerpunkte der Einrichtung. Seit 2008 unterstützen zahlreiche Gemeinden das Naturzentrum. Ein Besuch lohnt sich!

Zum Auftakt erwarten Sie attraktive Informationen zu Natur, Geologie und Kulturgeschichte des Kaiserstuhls. Das Naturzentrum ist ein günstiger Ausgangspunkt für Wanderungen im verzweigten Wegenetz der Weinberge mit lokalen Themenpfaden für Familien und Erwachsene. Ein Veranstaltungsangebot für den Kaiserstuhl, Tuniberg und die March bietet Einblicke in interessante Lebensräume und die Naturvielfalt dieses Gebietes. Bei schlechtem Wetter ist das Naturzentrum mit Multimediastation auch eine gute Ausflugsalternative für Kinder und Erwachsene. Gruppen besuchen die Einrichtung gerne zu Beginn ihrer Kaiserstuhl-Wanderungen. Die Förderung und Erhaltung der heimischen Natur durch Bildung, Wissen und Aktivitäten ist dabei ein weiteres Ziel.
Ein großer Kreis von ehrenamtlichen Unterstützern nutzt das Naturzentrum als Plattform, hält Kontakt mit unseren Besuchern, organisiert Veranstaltungen und gibt wichtige Impulse. Rund 3700 Gäste und Interessierte können jährlich begrüßt werden. Aktuell wird das Naturzentrum Kaiserstuhl von Birgit Sütterlin als Mitarbeiterin und Reinhold Treiber als ehrenamtlichem Leiter geführt und organisiert.

Öffnungszeiten:
März - Juli, September - Oktober
Mo + Do 10 - 12 Uhr
Sa 15 - 17 Uhr

November - Februar Winterpause!

Naturzentrum Kaiserstuhl, Bachenstraße 42, 79241 Ihringen, Tel. 07668 - 7108 80, E-Mail:naturzentrum@ihringen.de, www.naturzentrum-kaiserstuhl.de. Informieren sie sich über das Jahresprogramm auf der Homepage!

                                                                    

zurück